Das Haus


Bereits seit 1928 befindet sich auf der Freusburg eine Jugendherberge. Damals wurden die Gäste noch getrennt nach Geschlechtern in verschiedenen Gebäuden untergebracht.

Seit einem großen Umbau und einer Erweiterung der Jugendherberge zwischen 1980 -1986 präsentierte sich das Haus auf einem deutlich moderneren Stand.

Bei einer kompletten Neugestaltung des Anbaues von 1986 im Winter 2008/2009 stehen heute unseren Gästen 54 Zimmer mit einem eigenen Sanitärbereich zur Verfügung.
Die Zimmer wurden mit hellen freundlichen Möbeln ausgestattet und die Anzahl der Betten in den einzelnen Räumen reduziert, so dass heute moderne Zimmer im historischen Ambiente alle Gäste der Freusburg erwarten.

Insgesamt 197 Betten stehen heute unseren Gästen zur Verfügung

  • 5 x 1-Bett-Zimmer mit Dusche/WC
  • 11 x 2-Bett-Zimmer mit Dusche/WC
  • 2 x 3-Bett-Zimmer mit Dusche/WC
  • 32 x 4-Bett-Zimmer mit Dusche/WC
  • 4 x 5-Bett-Zimmer mit Dusche/WC
  • 1 x 5-Bett-Zimmer mit Waschgelegenheit
  • 1 x 7-Bett-Zimmer mit Waschgelegenheit
  • 1 x 1-Bett-Zimmer mit Waschgelegenheit
  • 1 x Bereich mit 1 x 1-Bett und
  • 1 x 2-Bett-Zimmer und Dusche/WC

Wo Ihr Euch gesellig tummeln könnt:

Die Aufenthaltsräume befinden sich überwiegend im mittelalterlichen Teil der Jugendherberge und vermitteln ein besonderes Flair. Besonders unsere Räume „Rittersaal“ und „Musiksaal“ eignen sich aufgrund der guten Akustik für größere Musik-, Theatergruppen und Chöre.

  • Unser Raumangebot im Einzelnen:
  • Raum „Drachenhöhle“  mit 15 Plätze
  • Räume „Sauerland“, „Siegerland“, „Lug ins Land“  je 35 Plätze
  • Raum „Westerwald“  40 Plätze
  • Raum „Münsterland“  50 Plätze und Klavier
  • Raum „Musiksaal“  60 Plätze und Klavier
  • Raum „Rittersaal“  85 Plätze und Klavier
  • Lehrerzimmer "Gotischer Keller"  15 Plätze

Was Euch an Speis und Trank erwartet:

Dinkelbrei, Weißkohleintopf oder Brotsuppe kommt nur noch auf besonderen Wunsch auf den Tisch. Eine ausgewogene und schmackhafte Kost hat die mittelalterlichen Gerichte und Rezepte abgelöst. Heute bieten wir Ihnen alle Mahlzeiten in Buffetform an.

Von der Kaffeepause mit Snack, dem Stockbrotteig für das abendliche Lagerfeuer bis hin zum festlichen Hochzeitsbuffet – wir sind auf alles vorbereitet und erfüllen nach Möglichkeit alle besonderen Wünsche.

Vegetarische und religiöse Ernährungsgewohnheiten werden soweit möglich berücksichtigt. Bei Gästen mit Lebensmittelallergien möchten wir darum bitten, bereits im Vorfeld eine Absprache mit unserer Küche zu treffen welche Lebensmittel selbstmitgebracht und welche Lebensmittel von uns zubereitet werden können.

Eine kleine Auswahl aus unserem Angebot:

  • Frühstück
  • Kaffeepause/Vormittags-Snack
  • Mittagessen
  • Kaffee und Kuchen
  • Abendessen
  • Grillabend nach Absprache
  • Lunchpaket für Ausflüge und Wanderungen
  • Kalte und warme Buffets

Womit wir Euch dienen können:

Gerne stellen wir jeder Gruppe einen der Teilnehmerzahl entsprechenden Aufenthaltsraum kostenfrei zur Verfügung! Diesen Raum können Sie ganztägig für die Freizeitgestaltung und für Ihre Mahlzeiten nutzen. Zusätzliche Räume können je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis dazugebucht werden.

Unser ruhiger Burgkeller mit 50 Plätzen kann für Familien-, Vereins- oder Betriebsfeiern reserviert werden.

Gemütliche Sitzecken für Ruhesuchende oder für Gruppenarbeiten gibt es in der Jugendherberge und in der Außenanlage.

Sie suchen ein besonderes Ziel für Ihre Klassenfahrt? Wir bieten Ihnen viele erlebnispädagogisch betreute Programme mit neuen Erlebnissen, spannenden Erfahrungen und viel Aktion! Das Orchester könnte wieder einmal ein intensives Probenwochenende gebrauchen? Wie bieten Ihnen drei Klaviere und im Haus Räume die groß genug sind, damit die ganze Gruppe gut arbeiten kann!

Sie möchten mit der ganzen Familie ein paar erholsame Tage verbringen? Wir bieten Ihnen viel Platz zum Toben für die „Kleinen“ und einen unkomplizierten Rahmen für die „Großen“